Was wir anbieten:

- Übernimm eine Patenschaft für eine Blühfläche in der Zülpicher Börde

- Wir säen für dich eine bunte Mischung an verschiedensten Pflanzen aus

- Natürlich ohne Anwendung von Pestiziden oder Düngemitteln


So ermöglichen wir, dass du aktiv etwas gegen das Artensterben, gegen das Bienensterben und etwas für die Artenvielfalt und das Landschaftsbild zu unternehmen kannst. Dafür kannst du eine Patenschaft für eine Blühfläche übernehmen, die wir auf unserem Acker einsäen. Dort werden keine Pestizide und keine Düngemittel ausgebracht, sodass Pflanzen, Bienen und andere Insekten durch diese nicht gestört oder geschädigt werden können.

Die Blühflächen werden im Gebiet zwischen Erftstadt, Düren und Zülpich angelegt, vorzugsweise an Gewässern und Radwegen.

Als Saatgut werden wir verstärkt heimische Arten verwenden und eine bunte Mischung aussäen, die möglichst viele Insekten, Bienen und Vögel anlockt. Somit wird gefährdeten Arten Lebensraum geschenkt.

Wir werden die Blühflächen für dich medial begleiten, sodass du weißt, was von der Saat hin bis in den Winter auf der Fläche geschieht.

Was Sie damit erreichen:


Artenvielfalt fördern

Mit Blühflächen wird die Artenvielfalt heimischer Tier- und Pflanzenarten gefördert. Die verschiedensten Pflanzen bieten vor allem Bienen, in der Blüte viel Nahrung. Auch andere Insekten, Vögel und Niederwild findet in den Blühflächen ein Zuhause.

Landschaftsbild beeinflussen

Blühflächen bringen Abwechslung in die Felder. Besonders an Gewässern und Radwegen, sorgen Blühflächen immer wieder für sehenswerte Motive. 

CO2 Speichern

Pflanzen nehmen Kohlenstoffdioxid aus der Luft auf und speichern diesen in ihrer organischen Substanz, welche nach dem Absterben der Pflanze als Humus im Boden zurück bleibt. Somit trägt jede Pflanze ihren Teil zum Klimaschutz bei.

Fruchtbarkeit der Böden steigern

Eine Vielfalt an Pflanzenarten tut auch dem Boden gut, dieser wird durch die verschiedensten Wurzeltypen intensiv durchwurzelt und gelockert. Zudem werden Nährstoffe organisch in der Pflanze gebunden und können somit nicht durch Auswaschung verloren gehen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sei dabei!